Seit vielen Jahren ist die „Lenggrieser SternenNacht“ ein fester Bestandteil im Terminkalender des Brauneckdorfs.
Am Freitag, 13. September, ab 18:00 Uhr, ist es wieder soweit.
Auf der romantisch beleuchteten „Dorfscheib‘n“ treffen sich die Besucher ab dem
frühen Abend zum Flanieren und Ratschen.

Bis 22 Uhr kann man in den Geschäften stöbern und einkaufen, dazu Musik, Speis' und Trank.
Martina Müller, Vorsitzende der Lenggrieser Werbegemeinschaft, und ihr Team setzt auch
heuer auf das seit Jahren bewährte Konzept, so dürfen sich die Besucher auf viel Alt-Bekanntes freuen.
Damit sind auch die Musiker und Bands gemeint, die am Bahnhofs- , Rathaus- und Kirchplatz,
in der Marktstraße und in der Schützenstraße auftreten.
Ein bunter Mix aus Rock, Pop, Folk, Blues, Funk und Soul garantiert, dass für jeden Musikgeschmack
etwas dabei ist!
Für die kulinarische Stärkung sorgt die örtliche Gastronomie. Geplant sind:
Flammkuchen Grillfleisch, Pommes, Crêpes, Fisch, Bratwurst u.a. und natürlich
erfrischende – oder auch gehaltvolle Getränke.
„Ganz Lenggries und die Besucher aus dem Isarwinkel werden wieder auf den Beinen sein“, sagt Martina Müller.
„Die beteiligten Geschäfte halten für die Kunden eine kleine Überraschung oder besondere
Angebote bereit. Jetzt bleibt nur noch die Hoffnung auf schönes Wetter.“


Werbegemeinschaft Lenggries e.V.


1. Vorstand Frau Martina Müller
Schützenstr. 5 | 83661 Lenggries
Telefon: 08042 - 8464 | Fax - 5100

Mail: info@einkaufen-lenggries.de
LENGGRIES FUNKELT: EINLADUNG ZUR STERNENNACHT